insureQ

Frachtführerversicherung – die maßgeschneiderte Versicherungslösung für Transportdienstleister

  • maßgeschneiderte Gewerbeversicherung
  • unverbindliche Angebotsberechnung
  • online abschließen und verwalten
  • erfüllt die CMR-Vorgaben
man holding protective shield

Welche Schäden werden abgedeckt?

  • Diebstahl, Beschädigung und Verlust der Ware
  • Schäden durch Unwetter oder andere Elementarereignisse
  • Ausfallschäden durch verspätete Lieferung
  • Bergungskosten für verunfallte Waren
man holding wallet

Was kostet mich meine Versicherung?

Die Frachtführerversicherung gibt es bei uns schon

ab 33,75 € / monatlich

Möchtest du wissen, was dein maßgeschneiderter Transportschutz kostet? Mit nur wenigen Angaben, können wir die Versicherungskosten passgenau für dich berechnen.
man next to clock showing nine minutes

Abgesichert in 9 Minuten!*

Schritt 1 - Beantworte uns Fragen zu deinem Business

Schritt 2 - Erhalte eine Produktempfehlung und Angebotsberechnung

Schritt 3- Schließe deine Versicherung direkt ab und verwalte sie 100% digital

*Abhänging vom gewählten Versicherungsprodukt, dem Startdatum oder dem Versicherungspartner.

Sicher ans Ziel – mit der richtigen Frachtführerversicherung

Chrisitan Gengler Profil.jpg

Christian Gengler, MSc.

Versicherungsexperte

Transportdienstleister und Spediteure wissen: Im Straßenverkehr kommt es praktisch laufend zu Problemen und Schäden. Damit du und dein Unternehmen auch abgesichert seid, wenn es mal nicht ganz so reibungslos läuft, ist eine Frachtführerversicherung essenziell. Die Auswahl der passenden Absicherung kann dabei ganz einfach sein: Wir stellen dir eine umfassende Frachtführerversicherung zusammen, die individuell auf die Bedürfnisse deines Unternehmens zugeschnitten ist.

Die Frachtführerversicherung von insureQ – so individuell wie dein Unternehmen

Schäden und Unfälle gehören im Straßenverkehr zum Alltag. Befördert dein Gewerbe regelmäßig Frachten von A nach B, steht die Absicherung des Transports für dich an oberster Stelle. Eine Frachtführerversicherung unterstützt dich dabei und schützt das Unternehmen vor den finanziellen Folgen beschädigter oder verloren gegangener Ware. Auch im Transportwesen können die tatsächlichen Risiken für verschiedene Unternehmen und Dienstleister sehr unterschiedlich aussehen. Wir haben es uns deshalb zur Aufgabe gemacht, exakt den Versicherungsschutz für dich zusammenzustellen, der dich gegen alle relevanten Risiken optimal absichert.

Personalisierte Frachtführerversicherung in nur 9 Minuten

Die Frachtführerversicherung auf die speziellen Bedürfnisse deines Unternehmens zuschneiden zu lassen, ist mit unserer Hilfe sehr viel einfacher, als man es bei einem solchen Thema vermuten würde: Du musst kein Vorwissen mitbringen, sondern kannst uns ganz einfach online einige Fragen zu deinem Unternehmen beantworten. Die Informationen (z. B. Flottengröße, Art der Güter) helfen unserem Algorithmus dabei, das Versicherungspaket zusammenzustellen, das gleichermaßen umfassenden Schutz bietet und auf unnötige Extras verzichtet.

Deine individuelle Frachtführerversicherung kannst du so direkt online und ohne zusätzlichen Papierkram abschließen – willst du einzelne Aspekte selbstständig anpassen, ist das natürlich kein Problem. Auf Wunsch beraten dich unsere Versicherungs-Experten auch gerne persönlich am Telefon.

Deine Vorteile mit einer maßgeschneiderten Frachtführerversicherung:

  • individuell auf dich und dein Unternehmen zugeschnitten
  • sofortige Kostenberechnung durch den insureQ-Algorithmus
  • 100 % digital – keine Wartezeiten oder aufwendiger Papierkram
  • Schadensmeldungen & Vertragsanpassungen direkt online abwickeln
  • persönliche Beratung und telefonischer Support von unseren Experten
  • insureQ: alle Gewerbeversicherungen aus einer Hand
  • KRAVAG – unser erfahrener Partner für optimale Absicherung

Unser digitales Versicherungsangebot lässt sich zu 100 % auf die Bedürfnisse deines Transportunternehmens zuschneiden. Bei Schäden oder Rückfragen zu deiner Versicherung stehen wir dir als Experten jederzeit zur Verfügung – online oder im persönlichen Gespräch.

Frachtführerversicherung – alles, was du wissen musst

Als Transportdienstleister oder Spediteur hat die sichere Lieferung deiner Fracht immer oberste Priorität. Mit einer Frachtführerversicherung sicherst du dich, dein Unternehmen und die beförderte Ware gegen potenzielle Risiken und Schäden ab. Wie das genau funktioniert, wollen wir dir hier erklären.

Was ist eine Frachtführerversicherung?

Die Frachtführerversicherung zählt zu der Kategorie der Haftpflichtversicherungen und ist speziell auf die Bedürfnisse von Transportdienstleistern angepasst. Sie haftet sowohl bei Güter- als auch Vermögensschäden, die einer dritten Partei durch deine Tätigkeit im Warentransport entstehen.

Werden gegen dich Schadensersatzansprüche gestellt, kommt deine Frachtführerversicherung nicht nur für diese auf, sondern prüft vorab auch die Rechtmäßigkeit der Forderungen und übernimmt die Gerichtskosten zur Abwehr unrechtmäßig gestellter Ansprüche.

Wann ist eine Frachtführerversicherung verpflichtend?

Jedes Unternehmen, das gegen Entgelt Waren für Dritte transportiert und dabei Kraftfahrzeuge mit einem Gewicht von über 3,5 Tonnen hält, ist auch dazu verpflichtet, eine Frachtführerversicherung abzuschließen. Ebenso kann sie bei der Kundenakquise eine zentrale Rolle spielen: Vor der Vergabe eines Transportauftrages informieren sich die meisten potenziellen Auftraggeber, gegen welche Schäden und mit welcher Schadenssumme (= Deckungssumme) ein Transportunternehmer abgesichert ist.

Eine umfängliche Frachtführerversicherung ist also unter anderem für Transportdienstleister, Logistiker und Spediteure einer der wichtigsten Bestandteile ihres gesamten Versicherungsschutzes. Um sie möglichst effektiv zu gestalten, sollten die tatsächlichen Risiken der Branche aber möglichst individuell betrachtet und in den Schutz integriert werden. Je nach Risikolage und Tätigkeitsbereich können einzelne Module der Frachtführerversicherung zugebucht oder ausgelassen werden. Dieser individuelle Ansatz bildet bei insureQ die Grundlage dafür, dir innerhalb weniger Minuten ein maßgeschneidertes Versicherungsangebot zusammenzustellen.

Welche Schäden sichert eine Frachtführerversicherung ab?

Mit einer Frachtführerversicherung bist du sowohl gegen Güterschäden als auch den damit verbundenen Vermögensschäden abgesichert. In diese Kategorien fallen unter anderem die folgenden Schadensfälle:

  • Güterschäden: Verlust oder Beschädigung von transportierten Waren

  • Vermögensschäden: Lieferverzögerungen oder -ausfälle

Der Umfang der Frachtführerversicherung richtet sich nach individuellen Parametern wie Waren- und Transportarten, belieferte Länder oder besondere Gefahren. Wie hoch die Deckungssumme der Versicherung sein muss, sollte ebenfalls am individuellen Risiko deines Unternehmens bemessen werden. Eine verpflichtende Mindestdeckungssumme gibt es jedoch nicht.

Wer ist bei einer Frachtführerversicherung mitversichert?

Die Frachtführerversicherung schützt nicht nur dich selbst, sondern auch alle deine Mitarbeiter während ihrer beruflichen Tätigkeit. Vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sind hingegen externe Dienstleister (z. B. Spediteure).

Frachtführerversicherung, Warentransportversicherung oder Werkverkehrsversicherung – wo liegen die Unterschiede?

Sieht man sich nach Versicherungsangeboten für Transportdienstleister um, werden die unterschiedlichsten Versicherungsmodelle unter verschiedenen Namen vorgeschlagen. Aber wo genau liegen die Unterschiede und welches Modell eignet sich für dich am besten?

Alle drei Versicherungen fallen in die Kategorie der Transportversicherungen. Entscheidend für den passenden Schutz ist dabei, wessen Güter von welchem Dienstleister befördert werden:

  • Frachtführerversicherung: Sichert Unternehmen ab, die Waren von Dritten transportieren

  • Werkverkehrsversicherungen: Sichert Unternehmen ab, die ihre eigenen Waren transportieren

  • Warentransportversicherungen: Sichert Unternehmen ab, die ihre eigenen Waren zum Teil selbst und zum Teil von externen Dienstleistern transportieren lassen

Welches Modell für dein Gewerbe geeignet ist, lässt sich am einfachsten durch eine individuelle Beratung bestimmen. Bei uns kannst du dafür ganz einfach online die wichtigsten Eckdaten deines Unternehmens eintragen und erhältst sofort einen Überblick über die Versicherungsoptionen, die am besten zu deinen tatsächlichen Arbeitsabläufen und damit verbundenen Risiken passen.

Was ist eine CMR-Versicherung?

Die Frachtführerversicherung wird fälschlicherweise oft als CMR-Versicherung bezeichnet. CMR steht dabei für die Internationale Vereinbarung über Beförderungsverträge auf Straßen und enthält Richtlinien für den internationalen Güterverkehr. Transportdienstleister sollten darauf achten, dass ihre Transportversicherung einen Versicherungsschutz nach §§ 425 – 436 HGB, Art. 17 – 29 CMR, eine Grundhaftung von 40 SZR und eine gewichtsunabhängige Haftung in Höhe von 1.025 € beinhaltet. Kunden legen hierauf oft besonderen Wert, um eigene Transporte abzusichern. Eine Transportversicherung von insureQ erfüllt diese Maßgaben und bescheinigt dies gerne in einer entsprechenden Bestätigung.

Was kostet eine Frachtführerversicherung?

So individuell die Risiken sind, denen Transportdienstleister bei ihrer täglichen Arbeit ausgesetzt sind, so individuell sollten auch immer die passenden Versicherungstarife gestaltet werden. Allgemeingültige Aussagen zu den Kosten einer Frachtführerversicherung lassen sich deshalb nur schwer treffen.

Insbesondere für den Transportbereich gilt jedoch, dass bereits einzelne unversicherte Schadensfälle schnell die Kosten übersteigen, die eine Zahlung von Versicherungsprämien über mehrere Jahre verursachen würde. Anstatt dir hier Preisbeispiele zu nennen, die letztendlich nichts mit der Realität deines Unternehmens zu tun haben, wollen wir dir die Möglichkeit geben, schnell und einfach selbst die tatsächlichen Kosten herauszufinden: Unser insureQ-Algorithmus stellt nicht nur den passenden Schutz für dich zusammen, sondern gibt dir mithilfe der unmittelbaren Kostenberechnung auch einen sofortigen Überblick über die Versicherungsprämien.