insureQ

Betriebsausfallversicherung für dein Unternehmen

  • maßgeschneiderte Gewerbeversicherung
  • unverbindliche Angebotsberechnung
  • online abschließen und verwalten
man holding protective shield

Welche Schäden werden abgedeckt?

  • finanzielle Schäden einer Betriebsunterbrechung
  • entfallene Einnahmen durch Betriebsschließung und Quarantäne
  • laufende Fixkosten: Miete, Gehälter und Betriebskosten
man holding wallet

Was kostet mich meine Versicherung?

Die Betriebsausfallversicherung gibt es bei uns schon

ab 50 € / monatlich

Möchtest du wissen, was deine maßgeschneiderte Betriebsausfallversicherung kostet? Mit nur wenigen Angaben, können wir die Versicherungskosten passgenau für dich berechnen.
man next to clock showing nine minutes

Abgesichert in 9 Minuten!*

Schritt 1 - Beantworte uns Fragen zu deinem Business

Schritt 2 - Erhalte eine Produktempfehlung und Angebotsberechnung

Schritt 3- Schließe deine Versicherung direkt ab und verwalte sie 100% digital

*Abhänging vom gewählten Versicherungsprodukt, dem Startdatum oder dem Versicherungspartner.

Betriebsausfallversicherung – zuverlässiger Schutz bei Betriebsunterbrechungen

Chrisitan Gengler Profil.jpg

Christian Gengler, MSc.

Versicherungsexperte

Für Geschäftsführer und Selbstständige ist ein Betriebsausfall besonders ärgerlich. Wenn ein Unternehmen seine Arbeit ungewollt pausieren muss, bedeutet das zwangsläufig finanzielle Einbußen. Über Verdienstausfälle und Fixkosten musst du dir mit uns in Zukunft keine Sorgen mehr machen: Die insureQ-Betriebsausfallversicherung sichert Unternehmer und Selbstständige auch bei ungeplanten Auszeiten ab.

Wie schützen sich Unternehmer bei ungeplanten Betriebsausfällen?

Schäden an Maschinen und wichtigem Inventar sind ärgerlich genug. Wenn ein Betrieb ohne diese Ausrüstung seine Arbeit sogar pausieren muss, wird ein Schaden schnell zum Insolvenzrisiko: Denn Fixkosten und entfallene Einnahmen müssen auch während eines Betriebsausfalls gezahlt werden – im Ernstfall auch mit dem Privatvermögen des Geschäftsführers. Mit unserer maßgeschneiderten Betriebsausfallversicherung schützt du dich gegen die Risiken.

Optimal geschützt mit unserer Betriebsausfallversicherung

Als digitaler Gewerbeversicherer sind wir online zu jeder Zeit für dich verfügbar und erstellen in nur 9 Minuten ein personalisiertes Versicherungspaket. Zum Abschluss deiner Betriebsausfallversicherung benötigst du bei uns keinerlei Vorwissen – ein paar Angaben zu dir, deinem Unternehmen und der Tätigkeit reichen aus, damit wir den optimalen Versicherungsschutz für dich zusammenstellen können. Unser Algorithmus wählt dabei immer nur die Versicherungen aus, die du tatsächlich brauchst – unnötige Extras gibt es bei uns nicht.

Einzelne Aspekte deines Versicherungsschutzes kannst du natürlich immer individuell anpassen – dabei beraten dich auf Wunsch auch unsere Versicherungsexperten. Sobald dein Versicherungspaket fertig ist, kannst du es direkt online und ohne Papierkram bei uns abschließen.

Individuell abgesichert mit insureQ – deine Vorteile:

  • maßgeschneiderte Betriebsausfallversicherung für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler
  • 100 % digital – ohne Papierkram und Verwaltungsaufwand
  • schnelle Kostenberechnung: dein persönliches Angebot steht innerhalb von 9 Minuten bereit
  • Schadensmeldungen und Vertragsänderungen ganz bequem online abwickeln
  • Für eine persönliche Beratung via Mail und Telefon stehen dir jederzeit Experten zur Verfügung

Bei Fragen zu allen Versicherungsthemen hast du mit insureQ immer einen zuverlässigen Ansprechpartner an deiner Seite. Um deinem Unternehmen den bestmöglichen Schutz bieten zu können, arbeiten wir mit erfahrenen Partnern aus dem Versicherungsgewerbe zusammen: ARAG, Hiscox und R+V Versicherungen garantieren dir die optimale Absicherung gegen alle Risiken deines Berufsalltags.

Was ist eine Betriebsausfallversicherung?

Ohne Maschinen oder eigene Räumlichkeiten können die meisten Unternehmen nicht gewinnbringend arbeiten. Wenn diese zu Schaden kommen, müssen viele Betriebe ihre Tätigkeit zeitweise einstellen. Aber auch während einer Betriebspause gibt es finanzielle Verpflichtungen, denen ein Unternehmen nachkommen muss: Reicht das Firmenkapital nicht aus, werden Mieten, Gehälter zum finanziellen Risiko.

Gegen finanzielle Schäden, die bei einer längeren Betriebsunterbrechung entstehen, können sich Betriebe schützen: eine Betriebsausfallversicherung (häufig auch Betriebsunterbrechungsversicherung genannt) unterstützt dich, indem sie die Fixkosten übernimmt und entfallene Einnahmen ersetzt. Sie ist deshalb grundsätzlich für fast alle Selbstständigen Unternehmer bzw. Freiberufler ein wichtiger Bestandteil ihres Versicherungsschutzes. Warum das so ist, zeigen diese Beispiele sehr gut:

  • Ein Angestellter eines Baubetriebs vergisst zum Feierabend die Fenster einer Lagerhalle zu schließen. Nachts kommt ein schweres Unwetter auf und durch den einströmenden Regen werden wichtige Maschinen stark beschädigt. Ohne diese Geräte kann der Betrieb nicht fortgesetzt werden. Es dauert mehrere Monate, um sie zu reparieren. Alle entfallenen Einnahmen und die aufkommenden Fixkosten werden in der Zwischenzeit von der Betriebsausfallversicherung übernommen.

  • Einbrecher überfallen nachts das Büro eines Architekten. Dabei beschädigen sie die Einrichtung so stark, dass das Büro für Reparaturarbeiten mehrere Wochen schließen muss. Wichtige Aufträge müssen abgesagt oder verlegt werden. Die Betriebsausfallversicherung kommt nicht nur für die entgangenen Einnahmen auf, sondern deckt auch Betriebskosten, wie etwa Miete, Strom und Gehälter.

Benötige ich eine Betriebsausfallversicherung?

Ob die Betriebsausfallversicherung für dich tatsächlich sinnvoll ist, hängt natürlich immer davon ab, ob die Arbeitsabläufe bzw. Einnahmen an eine bestimmte Ausrüstung oder Räumlichkeiten gebunden sind. Das ist zum Beispiel bei IT-Betrieben oder Werkstätten der Fall, aber auch selbstständige Einzelunternehmer sind diesem Risiko ausgesetzt.

Bist du im medizinischen Bereich tätig und hängen die Abläufe von deiner Anwesenheit ab, kannst du dich in einigen Fällen mit einer Praxisausfallversicherung gegen krankheitsbedingte Ausfälle schützen.

Wann und wie haftet eine Betriebsausfallversicherung?

Die Betriebsausfallversicherung haftet für alle finanziellen Schäden, die aufgrund einer Betriebsunterbrechung entstehen. In solchen Fällen zahlt die Versicherung einen Anteil aus einer vorab festgelegten Versicherungssumme, die für Fixkosten (Miete, Gehälter, Strom etc.) und ausgefallene Gewinne eingeplant ist.

Die ausgezahlte Summe wird immer tageweise berechnet. Der Haftungszeitraum beträgt in der Regel 12 Monate, kann beim Abschluss der Versicherung aber auch individuell verlängert werden.

Welche Schadenssumme ist von der Betriebsausfallversicherung gedeckt?

Die Versicherungssumme der Betriebsausfallversicherung berechnet sich aus der potenziellen Höhe des Schadens, der durch den Ausfall verursacht wird. Das bedeutet natürlich auch, dass die optimale Schadens- bzw. Versicherungssumme je nach Branche sehr stark variieren kann: Handwerkern oder IT-Beratern entstehen beispielsweise ganz unterschiedliche Kosten.

Unser insureQ-Algorithmus vereinfacht dir die Auswahl der passenden Deckungssumme: Mit nur wenigen Angaben können wir genau feststellen, wie hoch das finanzielle Risiko ist, dem dein Betrieb durch einen kurzfristigen Ausfall ausgesetzt ist. Basierend darauf berechnen wir dir innerhalb von Minuten die passende Schadenssumme und die monatlichen Kosten für deine Betriebsausfallversicherung.

Wie viel kostet eine Betriebsausfallversicherung?

Die Kosten einer Betriebsausfallversicherung hängen besonders von der Schadenssumme ab. Dadurch, dass diese von Betrieb zu Betrieb so stark variiert, ist es auch nur schwer möglich, die Kosten für eine individuelle Betriebsausfallversicherung pauschal festzulegen.

Deshalb raten wir beim Thema Kosten, dir von unserem Algorithmus direkt dein maßgeschneidertes Angebot erstellen zu lassen. Durch die unmittelbare Preisberechnung weißt du sofort, wie viel einzelne Bestandteile der Versicherung kosten. Dabei achten wir natürlich immer darauf, auf unnötige Extras zu verzichten, sodass du wirklich nur für die Aspekte deines Schutzes bezahlst, die du wirklich benötigst.

Mit insureQ zum maßgeschneiderten Versicherungsschutz

Mit unserer Gewerbeversicherung ist dein Unternehmen gegen alle Risiken abgesichert – ganz egal, ob du Selbstständiger, Start-up-Gründer oder Mittelständler bist. Unsere Betriebsausfallversicherung schützt dich auch dann, wenn dein Betrieb für einige Zeit still stehen muss.

Wir wollen jedoch einen Schritt weiter gehen und dich gegen alle Risiken optimal absichern. Unser Algorithmus zeigt dir deshalb auch alle weiteren Gewerbeversicherungen, die für deine Branche und deine Tätigkeit wichtig sind. Dazu gehören beispielsweise:

Dein Vorteil: Bei uns erhältst du alle Versicherungsprodukte aus einer Hand und sicherst dich so unkompliziert und lückenlos gegen alle Berufsrisiken ab. Wir versichern dich innerhalb von Minuten und machen Papierkram und lästige Verkaufsgespräche dabei vollkommen überflüssig.